28 | 05 | 2018

COMMPACT ist autorisiertes Beratungsunternehmen im Förderprogramm "go-digital" des BMWI

Die Digitalisierung nimmt Fahrt auf. Nicht nur im Bereich der Industrie 4.0 sondern auch bei allen Klein- und Mittelständischen Unternehmen (KMU), mehr oder weniger.

Doch wie die Cyber Angriffe in 2016 und 2017 zeigten, wurde bei der Umsetzung der IT-Sicherheit oftmals nicht die erforderliche Aufmerksamkeit geschenkt.

Das im Sommer 2017 durch das Bundesministerium für Wirtschaft (BMWI) verabschiedete Förderprogramm "go-digital" richtet sich an KMU, die verstärkt in die Digitalisierung  investieren. In drei wesentlichen Modulen ( "IT-Sicherheit", "Digitale Markterschließung" und "Digitalisierte Geschäftsprozesse") können im Rahmen dieses Förderprogramms die Beratungsleistungen mit bis zu 50%  gefördert werden.

COMMPACT , seit über fünf Jahren mit zertifizierten Spezialisten auch auf dem Gebiet der Informationssicherheit und des Datenschutzes aktiv, ist im Rahmen des Antragsverfahres durch das BMWI als Beratungsunternehmen für "IT-Sicherheit" autorisiert worden.

Unsere Leistungen stellen wir allen interessierten KMU sowie den beratenden Partnerfirmen zur Verfügung.

Wünschen Sie nähere Informationen zum Förderprogramm oder möchten Sie unsere Kompetenz in Anspruch nehmen?

Rufen Sie uns an oder senden Sie eine e-Mail an die Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!