18 | 08 | 2018

Malware-Warnung "GoldenEye"

Achtung, infizierte Bewerbungsmails werden aktuell in ganz Deutschland verteilt und verschlüsseln Ihre Datenbestände!

Seit dem 06.12.2016 wird der Verschlüsselungstrojaner "Goldeneye", getarnt als Bewerbungsmail und verpackt in einer xls-Datei (Microsoft Excel), über ganz Deutschland verbreitet.

Es existiert aktuell kein Virenscanner, der die Signatur des Trojaners rechtzeitig erkennt. Die Bewerbungen sind in fehlerfreier deutschen Sprache deutsch verfasst, so dass sich hieraus keine Gefahr ableiten lässt. Daher unsere dringende Empfehlung:

Öffnen Sie keine Anhänge in Bewerbungsmails.

Es ist davon auszugehen, dass über den gewählten Weg der Verbreitung diese Mails in sehr kurzer Zeit in jedem Postfach auftauchen werden!